Tom Postel (Vorstand)

Seit wann bist Du ein Teil der jnp bzw. des jnp Teams?
Mein erstes Projekt war 2016 in Neubrandenburg und nach dem Sommerprojekt im gleichen Jahr wurde ich als Referent des Vorstands in das Team der jnp berufen!

Was sind Deine Aufgaben und Tätigkeitsbereich(e) bei der jnp?
Ich bin zuerst mal Mitglied des Vorstandes mit dem wir die weichenstellenden Entscheidungen für den weiteren Werdegang der jnp treffen. Darüber hinaus habe ich mir mit Beginn meiner Vorstandsarbeit den Hut für die Logistik während der Projekte aufgesetzt, da ich als Schlagzeuger während eines Projekts ohnehin dafür schon sehr viel einbezogen werde. Heißt, dass schon im Vorhinein der Ablauf des jeweiligen Projekts möglichst genau geplant ist, damit dann zur rechten Zeit auch alles da steht wo man es braucht. Das bedeutet auch, dass der Orchesteraufbau rechtzeitig steht, sodass die Proben pünktlich beginnen können. Desweiteren kümmere ich mich auch um Aktualisierungen und Umbauten unserer Websites.

Wie bist Du zu der jnp gestoßen?
Ich habe 2015 ein Konzert des Sommerprojekts in Hamburg gehört. Sowohl die Programmauswahl mit Bernsteins Westside Story als auch das spielerische Niveau des Orchesters haben mich einfach umgehauen und zur nächsten Saison habe ich mich dann einfach auf Gutglück beworben.

Was ist die jnp für Dich?
Unermüdlicher Tatendrang, familiär, Freude am Musik machen

Wenn ich nicht für die jnp organisiere, dann …