Silke Proß (Büroleitung)

Seit wann bist Du ein Teil der jnp bzw. des jnp Teams?
Ich bin seit Mai 2017 dabei.

Was sind Deine Aufgaben und Tätigkeitsbereich(e) bei der jnp?
Ich bin verantwortlich für den Office-Bereich. Man kann auch sagen, für das ganze langweilige Zeugs, das aber wichtig ist, damit alle ihr Geld bekommen und uns nicht der Strom abgestellt wird. Ich sorge auch ein bisschen für Ordnung im Büro, damit mehr Platz für kreative Ideen ist. Und davon gibt es ja viele bei der jnp. Dabei ist mein Schreibtisch nicht nur der größte von allen, sondern auch immer der vollste. Ich unterstütze die Geschäftsführung mit Rat und Tat und finde, dass wir ein tolles Team sind.

Wie bist Du zu der jnp gestoßen?
Die jnp hatte die skurrile Idee, die Stellenanzeige an Laternenpfählen im Kiez zu verbreiten. Darüber bin ich gestolpert und dachte nur, wo so unkonventionell gedacht wird, da bin ich richtig. Und so war es dann auch. Außerdem hat mich das Thema Nachwuchsorchester interessiert.

Was ist die jnp für Dich?
Unkonventionell, umtriebig, ideenreich - und natürlich: jung

Wenn ich nicht für die jnp organisiere, dann …
… bin ich beim Sport, im Kino, im Theater, im Konzert, mit dem Hund unterwegs, auf dem Land, ein Bier trinken, einen Wein genießen, lecker essen zu Hause und woanders, Freunde treffen, Urlaub machen.