junge norddeutsche philharmonie

Blog


Ein Blick nach nebenan

Was können Jazz-Musiker, was Klassiker nicht oder zumindest nicht im gleichen Maße und genauso authentisch können? Nein, die Frage soll nicht auf die Präzision komplexer Rhythmen in modernen Kompositionen anspielen. Es geht viel mehr um ein Thema, das im Bereich der klassischen Musik mittlerweile allgegenwärtig ist: Musikvermittlung. Wer ist die Zielgruppe? Musikvermittlung ist aus dem […]
©LeonardHigi

Mach dich mal locker!

„Mach dich locker!“ möchte man dem älteren Herren in der 3. Reihe manchmal zurufen, der mit hochrotem Kopf das Räuspern unterdrückt, unruhig auf dem Stuhl hin- und herrutscht, immer wieder auf die Uhr sieht und beim vorletzten Ton des Konzerts fluchtartig den Saal verlässt. „Knopf auf, Ärmel hoch, Bier statt Sekt, Second Screen, Virtual Reality… […]

Partyzipation – zu Gast beim #Podium2016

Ende. Aus. Das Podium Festival ist vorbei. Samstag wurde noch mal kräftig gefeiert, Sonntag der Kater gestreichelt. Ein Gastbeitrag von Holger Kurtz, vom empfehlenswerten Musik-Blog: musik-mitallemundvielscharf.de Was bleibt? Schande auf unser Haupt: Wir haben noch unser Podium-Kondom, das in der Begrüßungs-Pressemappe auf seinen Einsatz wartet. Es bleibt der gute Vorsatz, öfter bei Klassik-Konzerten einen zu […]

Vom Instrumentalisten zum Dirigenten

Dirigieren lernt man nicht einfach so. Jeder Dirigent hat einmal mit einem Musikinstrument angefangen. Trotzdem widmen sich die besten Dirigenten ausschließlich dem Dirigieren. Es gibt zwar Dirigenten die auch hervorragende Instrumentalisten sind – wie z.B. Daniel Barenboim, Leonard Bernstein oder Sergei Rachmaninow die sehr gute Klavierspieler sind oder waren – die meisten konzentrieren sich allerdings […]

Kiril Stankow im Interview ohne Worte

Kiril Stankow ist Dirigent in Residenz der jungen norddeutschen philharmonie – er leitete unser Gründungskonzert im Jahr 2010, debütierte mit uns in der Laeiszhalle Hamburg und gemeinsam mit ihm eröffneten wir 2012 das Festival für verfemte Musik. Als musikalischer Berater begleitet er auch die Zusammenarbeit mit anderen Projektpartnern. Gemeinsam lernen wir und gehen zusammen in eine spannende Zukunft. Als nächstes steht […]

Vorurteil Nr. 1: Lebensfremde Musiker

„[…ich bin] der Meinung, dass ich als Jugendlicher mindestens genauso viel von der Musik gelernt habe wie durch den Unterricht an der Schule. Wenn man ein Instrument spielen will, erfährt man viel über das Verhältnis aus Kreativität, Arbeit und Sorgfalt. Denn vor allem in der klassischen Musik heißt es erst mal: üben, üben, üben, stundenlang. […]

Saisonstart 2016 – alles neu, alles ernsthaft!

Kein Jahr wie das andere! Im knalligen Jubiläumsjahr haben wir mit viel Pink und Konfetti auf die Pauke gehauen. Nun kleiden wir uns schwarz-weiß. Das wirkt seriös und vor allem ernsthafter. Und mit dieser Ernsthaftigkeit wollen wir die junge norddeutsche philharmonie auch in Zukunft in der deutschen Kulturszene entwickeln. Natürlich spielen Spaß, Kreativität und ein gesunder […]

junge norddeutsche philharmonie

junge norddeutsche philharmonie Die junge norddeutsche philharmonie (jnp) hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 2010 schnell zu einem bundesweit aufsehenerregenden Kulturprojekt entwickelt. Sie schafft durch die Förderung ausgewählter Nachwuchsmusiker, die Ausrichtung zeitgemäßer Veranstaltungsformate und den Bezug zu aktuellen gesellschaftlichen Themen Zukunftsmusik von heute in Norddeutschland. Das dynamische, überregionale Netzwerk junger Kulturschaffender arbeitet in projektbezogenen […]