Bundespräsident a. D. Joachim Gauck wird Schirmherr der jnp

Mega Nachricht: Pünktlich zum ersten Großprojekt im Jahr 2018 – #sacrelektro – wird Bundespräsident a.D. Joachim Gauck Schirmherr der jungen norddeutschen philharmonie!

Hier gibt es die warmen Worte des gebürtigen Rostockers zu lesen:

„Sie sind jung, sie lieben Klassik und sie kommen aus Mecklenburg: Wenn man das Glück hat, ihnen beim spontanen Konzert in der Fußgängerzone oder dem Bahnhof zuhören zu dürfen, lässt einen dieses Ensemble so schnell nicht mehr los. Und dafür muss man nicht in Mecklenburg geboren sein wie ich. Die Freude und die Kraft, die diese jungen Musiker versprühen, erleben alle, die ihnen zuhören. Mit ihrem Esprit begeistern sie in die Jahre gekommene Fans klassischer Werke ebenso wie junge Menschen, denen sich Mozart, Grieg oder Wagner bisher noch nicht erschlossen haben. Dass sie sich zudem gesellschaftlich engagieren, indem sie sich in ihren Musikprojekten genreübergreifend und interdisziplinär mit Themen wie Integration oder Urbanisierung auseinandersetzen, schätze ich sehr. Ob in der Hamburger Elbphilharmonie oder bei einem Festival in einer Mecklenburgischen Scheune – diese Musiker muss man erleben. Sie wirken im besten Sinne des Wortes unkonventionell. Ich freue mich sehr darüber, Schirmherr dieser innovativen jungen norddeutschen philharmonie zu sein.“

 

Die Fürsprache des Bundespräsidenten a.D. ist eine große Anerkennung für das Engagement des jnp-Teams und gibt ideellen Rückenwind für alle weiteren Vorhaben. Stine Alpheis (Vorstandsvorsitzende): „Wir waren alle kurz sprachlos, als wir den Anruf erhalten haben und dann haben wir erfasst, was das bedeutet: Seine Strahlkraft im gesamten Bundesgebiet und sein Vertrauen in das jnp-Netzwerk sind eine unbezahlbare Motivation!“

Shares
jnp

Seit 2010 begeistert die junge norddeutsche philharmonie (jnp) ihr Publikum als eines der aufstrebendsten musikalischen Nachwuchsprojekte Deutschlands. Musikstudierende der norddeutschen Musikhochschulen vereinen sich in dem überregionalen Netzwerk projektweise für die Realisierung innovativer und energiegeladener Konzerte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.